Tierische News Detail

Nagerfutter - tagtäglich tiergerecht

Damit Nager nicht aus allen Nähten platzen:

In menschlicher Pflege geht es Nagern prima. Statt stundenlang herum zu streunen und dabei Nahrung zu suchen, haben die Knuddelfelle mit Knopfaugen es da viel einfacher. Es sind für sie immer nur wenige Schritte bis zum prall gefüllten Futternapf. Damit aus diesem Vorteil aber keine kugelrunden Käfigbewohner werden, sind viele Bewegungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Nager unverzichtbar. Und die passende Ernährung. Während nämlich Körnerfutter von Natur aus sehr nährstoffreich ist, sind frische (im Winter aber auch getrocknete) Gräser und Kräuter für Meerschweinchen & Co. die oft ausgewogenere Wahl. Am besten füttert man ein tierindividuelles Mix aus beidem. Wie das für den eigenen Nager am besten zusammengestellt wird, dazu berät der TierTotal-Zoofachhändler.

© sagaflor AG  2018