Meerschweinchen

meerschweinchen_© vioma - Fotolia
meerschweinchen_© vioma - Fotolia

Meerschweinchen

Meerschweinchen haben ihren Ursprung in Südamerika und wurden ab dem 16. Jahrhundert Hausmeerschweinchen nach Europa importiert. Sie kommen in einer Vielzahl von Farb- und Fellvariationen vor. Es gibt kurzhaarige, langhaarige und Tiere mit gekräuseltem Haar sowie Fellvariationen mit Wirbeln am Körper oder speziellen Kopfwirbel.

Haltung und Pflege

Ausgewachsene Meerschweinchen erreichen ein Körpergewicht von 700-1500 Gramm. Sie sind Pflanzenfresser und benötigen kein tierisches Eiweiß. Ihre Nahrung besteht hauptsächlich aus Heu, dazu brauchen Meerschweinchen zu einer ausgewogenen Ernährung aber auch Frischfutter, z.B. Gras und Obst. Auch sollten den Kleinen Zweige zur Verfügung stehen, an denen sie ihre Nagezähne abschleifen können.

 

Meerschweinchen fühlen sich in Gruppen ab zwei Tieren wohl. Eine Einzelhaltung ist nicht artgerecht. Möglich sind gleichgeschlechtliche Gruppen sowie auch Gruppen mit einem kastrierten Böckchen und einem oder mehreren Weibchen. Bei gleichgeschlechtlichen Gruppen empfiehlt es sich, eine gerade Anzahl von Tieren zu halten, weil diese in der Gruppenstruktur harmonischer scheinen.

 

Die kleinen Nager sind sehr robust und können unter bestimmten Bedingungen sogar ganzjährig draußen gehalten werden. Zumeist werden Meerschweinchen aber in Ställen gehalten. Dabei muss darauf geachtet werden, dass die Kleinen täglich mindestens ein bis zwei Stunden Auslauf haben. Zur Standardausrüstung eines Käfigs gehört eine nichtstaubende Einstreu und Stroh sowie Futternäpfe für Trockenfutter, eine Heuraufe, eine Trinkflasche mit ständig ausreichend Wasser und ein Unterschlupf, der dem Fluchtverhalten des Meerschweinchens gerecht wird.

 

Meerschweinchen vermehren sich sehr schnell, daher sollte man Böcke und Weibchen getrennt halten, wenn man keine Jungen will oder die erwachsenen Meerschweinchen kastrieren bzw. sterilisieren lassen.

© sagaflor AG  2019

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz
OK